Kalender

in Trance
Einzelbegleitung
auch am Telefon
Termin nach Vereinbarung

 

 

 

Rückblick 2023

Voilà die Bilder vom Modul Trommel bauen der intensiven schamanischen Zeit 2023
Chrigi Müller-Hottinger (laloba-naturwerkstatt) ist DIE Trommelbauerin!
Sie kam als Gastdozentin für diesen Tag in meine Töpferei. Und sie kommt wieder im Februar 2024!
Weitere Infos zu diesem intensiven Tag: IschZeit 2024 (PDF 529 KB) ausgebucht!

 

 

2024

 

Februar 2024

 

6. / 7. / 13. / 14. / 27. / 28. Februar
offene Töpferei  (PDF 367 KB)

 

 

15. Februar 20.00 im ONO in Bern
Nachzeichnen, was der Himmel bereits als Möglichkeit weiss.
Lyrik und Kontrabass mit Jacqueline Forster-Zigerli und Bruno Brandenberger lyrik-und-poesie.ch
Auch die ganze Poesie auf den lyrischen Schalen ist von Jacqueline Forster-Zigerli. Lyrische Schalen aus der Töpferei und die Liste aller Texte hier. 

 

 

 

 

17. Februar
Trommelbau in der IschZeit  (PDF 529 KB)
ausgebucht!

 

 

 

 

März 2024

 

5. / 6. / 12. / 13. / 19. / 20. / 26. / 27. März
offene Töpferei  (PDF 367 KB)

 

 

9. März
das IschZeitfest in der IschZeit  (PDF 529 KB)
Anmeldung

 

 

 

 

10. März
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

 

23. / 24. März 2024
Ahnen ahnen 
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.
3. Modul / 3. Kreis

 

 

wild wirds an Ostern  (PDF 229KB)
tief und tiefer sinken mit Trance, Tanz und Ton in den Händen
gemeinsam mit Mirjam Helfenberger
Karfreitag, 29. März bis Ostermontag, 1. April
in der Oase Mystic Mama bei Guggisberg
Anmeldung

 

 

 

 

 

 

April 2024

 

2. / 3. / 9. / 10. / 17. / 23. / 24. / 30. April
offene Töpferei  (PDF 367 KB)

 

 

6. April
Urahnin  (PDF 523 KB)
Kennenlerntag für Frauen
Lassen wir uns anstecken von der Kraft der frühesten Zeugnissen der Menschheit!
Wir lernen die sachte Trance kennen und modellieren eine Urahnin, so klein wie sie ist, exakt nach.
Anmeldung

 

 

 

 

 

 

8. April
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

Mai 2024

 

1. / 7. / 8. / 14. / 15. / 22. Mai
offene Töpferei  (PDF 367 KB)

 

 

4. und 5. Mai / 7. oder 8. Juni / 9. Juni 2024
W e i b e r t o p f  (PDF 490 KB)
für den Urschlamm und andere Köstlichkeiten.
Am 4. und 5. Mai töpfern wir unsere Weibertöpfe.
Einige schmieden am 7. Juni, andere am 8. Juni den Henkel an den Topf.
Am 9. Juni  kochen wir auf dem Feuer.
Weibertopfen können Frauen und Mädchen.
Gemeinsam mit Ursula Binz, Schmiedin in Kandersteg.
Der Schmiedetag am 8. Juni ist ausgebucht – es gibt noch 4 Plätze am 7. Juni.
Anmeldung

 

 

 

8. Mai
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

26. Mai – 25. August 2024
Ausstellung im Paradiesli in Sigriswil

 

 

 

 

 

 

 

 

Juni 2024

 

5. / 11. / 12. / 18. / 19. / 25. / 26. Juni
offene Töpferei  (PDF 367 KB)

 

 

6. Juni
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

 

15. Juni
Einstimmung in den Sommer mit der grossen Göttin   (PDF 464 KB)
Trance und töpfern – in Verbundenheit über die Zeiten hinweg.
Für Frauen.
Anmeldung

 

 

 

 

 

 

22. / 23. Juni 2024
Ahnen ahnen 
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.
4. Modul / 3. Kreis

 

 

Juli 2024

 

2. / 3. / 9. / 10. / 16. / 17. Juli 2024
offene Töpferei  (PDF 367 KB)
die Daten für die zweite Jahreshälfte folgen

 

 

5. Juli
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

22.- 26. Juli
Sommer mit der grossen Göttin  (PDF 464 KB)
Eine ganze Woche Trance und töpfern – in Verbundenheit über die Zeiten hinweg.
Für Frauen.
Anmeldung

 

 

August 2024

 

4. August
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

31. August
Götinnenfest vom Sommer mit der grossen Göttin (PDF 464 KB)

 

 

 

 

September 2024

 

3. September
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

 

21. / 22. September 2024
Ahnen ahnen 
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.
5. Modul / 3. Kreis

 

Oktober 2024

 

Oktober 2024 – Oktober 2025:
Ahnen ahnen 4. Kreis  (PDF 530 KB)
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.
19. / 20. Oktober 2024: 1. Modul
Für Männer und Frauen. Mit oder ohne Tranceerfahrung.
Die unterstützende Kraft der Ahnen erlebte ich im Süd-Modul auf eindrückliche Weise: Ich stand im Ahnenfeld und verband mich mit den Blutsahnen. Exakt in diesem Moment kam aus dem Wald ein Mann mit einem Pferd, das er achtsam am Halfter führte. Auf dem Pferd sass ein Mädchen. Für einen magischen Augenblick überlagerte sich die Gegenwart mit der Vergangenheit: Ich sass auf dem Pferd und mein Grossvater führte das Pferd. Wohlwollen und Liebe lag über der Szenerie. Dieses Erlebnis gibt mir noch heute Kraft. Sie lassen mich damit spüren, dass sie mich unterstützen und bei mir sind.
Sara, Ahnen ahnende im ersten Jahreszyklus

Ahnen ahnen: eine wunderbare Möglichkeit, sich auf beglückende Art tiefgründig mit seinen Vorfahr*innen auseinander zu setzen.
E.F. in Sp., Ahnen ahnende im ersten Jahreszyklus
Anmeldung

 

 

2. Oktober
Trommekreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

6. Oktober und 27. Oktober
Seelenklang und Urne bauen (PDF 496 KB)
Für Menschen, die sich der Endlichkeit des Körpers und der Unendlichkeit der Seele zuwenden wollen.
2 Rituale mit Ton und Tönen, dazwischen 2 – 4 x Urne modellieren.
Gemeinsam mit Beatrice Neidhart, Musiktherapeutin und Improvisationsmusikerin.
Anmeldung

 

 

 

 

November 2024

 

Das war unser 1. November 2023  (PDF 75 KB)
Totengedenken am Wohlensee.
Danke Ursula und Marlies für die Bilder!

 

 

 

 

 

 

 

 

2016 war Rébecca Kunz mit dabei.
Voilà ihr Artikel (PDF, 537KB), der damals im SPUREN erschienen ist.

Nun hat sie ein Buch geschrieben: Der Liebe nah – Abschied nehmen und trauern.
In ihrem Plädoyer für die Trauer führt sie unter anderem auch Interviews mit Fachleuten:
Mit Konstanze Schlitt, Dr. Carlo Zumstein und eines mit mir.
Das Buch ist im Kohlhammer Verlag erschienen und kann in jeder Buchhandlung gekauft werden.

 

 

Voilà der aktuelle Flyer:

1. November 2024  (PDF 68 KB)
Totengedenken am Wohlensee.

 

 

1. November
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

16. November:
Die Tränen in die Hände fliessen lassen
Für Trauernde, am CHV Hospiz in München
Gemeinsam mit Bernadette Raischl, Dipl. Psychologin, System. Supervisorin und Coach (DGSF)
Referentinnen unsere Arbeitsweise
Anmeldung

 

 

 

25. – 29. November
Lebenskraft Spiritualität (PDF 456 KB) in der Propstei Wislikofen.
Spiritualität ist der nährende Kompost für tragfähige Zukunftsvisionen.
Für Frauen und Männer, die die Welt mitgestalten und ihre Spiritualität erforschen und feiern wollen.
Gemeinsam mit Beatrice Neidhart, Musiktherapeutin und Improvisationsmusikerin.
Anmeldung

 

 

 

 

 

Dezember 2024

 

1. Dezember
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

27. – 29. Dezember
Ahnen ahnen 4. Kreis  (PDF 530 KB)
2. Modul im Jurtendorf
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.

 

 

30. Dezember
Trommelkreis SchwarzMondInTrance  (PDF262KB)
gemeinsam schamanisch wirken.
Anmeldung hier bis jeweils am Vorabend

 

 

2025

 

29. / 30. März 2025
Ahnen ahnen 4. Kreis  (PDF 530 KB)
3. Modul
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.

 

 

14. / 15. Juni 2025
Ahnen ahnen 4. Kreis  (PDF 530 KB)
4. Modul
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.

 

 

11. / 12. Oktober 2025
Ahnen ahnen 4. Kreis  (PDF 530 KB)
5. Modul
Jahreszyklus mit intensiver Ahnenarbeit in allen vier Himmelsrichtungen.